Alexandra Kiening - Die Autorin über sich

"Schon früh habe ich meine Leidenschaft für Bücher entdeckt, besonders für Liebesgeschichten. (Aschen-puttel und Schneewittchen ja auch Liebesgeschichten.)
Meistens habe ich mit meinen Puppen ganze Dynastien erfunden und zum Leben erweckt. Was mich zunächst zur Schauspielerei brachte.
2003 fand ich dann heraus, dass es ebenso viel Spass macht, selbst Geschichten zu erfinden und zu schreiben. So fing ich an, Theaterstücke zu schreiben.
Nach fünf Sprechstücken war, kombiniert mit meiner musischen Ausbildung zur Sängerin, die nächste Stufe das Musiktheater. Mit „Vonwegen Wilder Westen“, einem Western Musical in zwei Aufzügen, ist mir dies nun auch gelungen.
Dennoch ist meine Passion für Bücher ungebrochen und mit Feuereifer widme ich mich nun diesem Genre. Obwohl ich dem Theater noch treu bleiben werde, denn auch hier habe ich zahlreiche Ideen, die danach rufen, realisiert zu werden.
Für mich gibt es nichts schöneres, als Geschichten zu erfinden und meine Leser damit zu unterhalten. Sie mit zu nehmen in fremde Welten, Teil haben zu lassen an dem Glück, der Sehnsucht, der Freude und dem Erfolg meiner Hauptfiguren.
Und Ihnen damit Momente der Entspannung zu schenken, die in unserer hektischen, von negativen Nachrichten beherrschten Zeit dringend nötig sind.