Denise Träbing - Die Autorin über sich

Juli Summer kam im Sommer 1981 zur Welt. Seit ihrer Geburt wohnt sie in einem wunderschönen Dorf in Nordhessen. Da ihr Mann ebenfalls von dort stammt, bestand ihr erster und einziger Umzug darin, von einem Dorfende an das andere zu ziehen. Zu ihrer Familie gehören außerdem die beiden Töchter und aktuell 3 Katzen und 2 Kaninchen. Juli ist gelernte Versicherungskauffrau und verdient bis heute damit ihr Geld.

Wenn sie sich erinnert, weiß sie noch genau wie sie schon als Kind und später als Teenager abends in ihrem Bett lag und sich Geschichten ausgedacht hat. Dann hat sie zum Beispiel gemeinsam mit TKKG einen Fall gelöst, hat mit Jonathan Brandis und der Crew der SeaQuest Abenteuer erlebt oder war die Glückliche, in die sich Brian von den Backstreet Boys verliebt hat. Falls der echte Liebeskummer mal zu sehr gedrückt hat, wurden herzzerreißende Liebesgedichte geschrieben. Ein paar davon müsste es sogar noch geben.

Aber erst vor zehn Jahren kam die Idee auf, eine Geschichte tatsächlich aufzuschreiben. In 2015 wurde ihr erster Roman Wenn du gehst unter ihrem realen Namen veröffentlicht. Diese Erfahrung gab ihr das nötige Selbstvertrauen, um weiterzumachen. Und endlich hatte sie sogar das Motiv für ihr erstes Tattoo: Die Blume, die auf ihrem ersten Cover zu sehen ist, befindet sich jetzt auf ihrem Fuß.

2018 ging dank ihrer neuen Agentin dann alles Schlag auf Schlag. Im Laufe der letzten Monate durfte Juli Summer bei Piper, Knaur, Arena und dp DIGITAL PUBLISHERS Verträge unterzeichnen. Ein unglaubliches Gefühl. Ihr Wunsch für die Zukunft: Sie wartet noch auf den Anruf von Matthias Schweighöfer oder Karoline Herfurth, die ihr mitteilen, dass sie einen ihrer Romane verfilmen wollen.