Ingrid Kretz - Die Autorin über sich

Seit meiner Kindheit begleiten und begeistern mich Bücher.

Mein erstes Buch „Du bist so mutig Salome“ entstand durch die Krebserkrankung meiner Tochter. Dabei entdeckte ich meine Freude am Schreiben und veröffentlichte seitdem weitere Bücher in verschiedenen Genres: Sachbuch, Kinderbuch und Historischer Roman.
Mit meinem in 2011 erschienen historischen Roman "Der Geschmack des Wasser - Der Hexenprozess von Dillenburg" beschreibe ich einen außergewöhnlichen Prozess, auf den ich bei Nachforschunen zu meinem Stammbaum stieß. Als direkte Nachfahrin der beiden angeklagten Schwestern arbeitete ich ein düsteres Kapitel der heimischen Geschichte auf.

Zuletzt erschien 2016 mein historischer Roman "Die Erben von Snowshill Manor", der 2018 in lettischer Sprache veröffentlicht wurde.

Anlässlich ihres 300. Geburtstages wurde im Oktober 2018 in Dillenburg das Musical "Catharina Dörrien - Ein Leben zwischen Liebe und Krieg" welturaufgeführt. Die Texte und Liedtexte stammen von mir, ebenfalls die Idee zu diesem Stück, deren Hauptperson Catharina Helena Dörrien (1717-1795) ein "berühmtes Frauenzimmer", eine hochgeachtete Botanikerin und Pionierin der Mädchenbildung im 18. Jahrhundert war.

Weitere Informationen zu mir und meinen Büchern finden sich unter meiner Website:

www.ingrid-kretz.de