Marie Andrevsky - Die Autorin über sich

Marie Andrevsky lebt mit ihrem Mann in Wien. Sie spricht mehrere Sprachen und erlag schon früh der Faszination des Schreibens. Ihr Interesse für Völkerkunde und die Mythologien fremder Länder spiegelt sich auch in ihrem schriftstellerischen Schaffen wider. Inspiration holt sie sich bei Reisen und beim Stöbern in verstaubten Geschichtsbüchern. Unter dem Namen Fran Henz schreibt sie nicht nur über Liebe und Erotik sondern auch Kriminal-, Phantastik- und Horrorstories.