Nelly Tolle - Die Autorin über sich

Tanja Steinlechner hat den Schreibhain im März 2013 gegründet, um ihre eigenen Fähigkeiten und Fertigkeiten weiterzugeben und um Nachwuchsautoren zu unterstützen und zu begleiten.
An der Universität Hildesheim hat sie bei Dr. Hanns-Josef Ortheil Kreatives Schreiben studiert. Nach ihrem Abschluss arbeitete sie als Lektorin (Edition Erozuna), Literaturagentin (Wortunion) und als Dozentin für Kreatives Schreiben (u.a. an verschiedenen Fachschulen für Erzieher und beim Inkas Institut).
Außerdem ist sie Autorin und Herausgeberin verschiedener Romane, Kurzgeschichten und Anthologien (u.a. "Wahrheit oder Lüge" Schwarzkopf & Schwarzkopf; Lotte Macchiato, dotbooks; Porno Royal, Edition Erozuna). Nach einer Ausbildung zur Drehbuchautorin für Film und TV (TV-Akademie & Masterschool Berlin) wurde Ihr Treatment "Die Greiferin" beim Screenpitchwettbewerb nominiert und im roten Salon der Volksbühne vorgestellt.
Als Mitglied der Gesellschaft für Kreatives Schreiben e.V. engagiert sie sich im Segeberger Kreis und gehört dem Verband deutscher Schriftsteller (verdi) an.